Workshop Tauchpraxis

Parallel zur VDST-TL1-Praxisprüfung in Kroatien Anfang September 2014 veranstaltete der WLT den Workshop Tauchpraxis. Die beiden Teilnehmer, Werner Kupka von der Sporttaucher Gruppe Ulm und Heike Bräutigam von der Tauchergemeinschaft Stuttgart, waren nach 30 Jahren Taucherfahrung und aktivem Vereinsleben neugierig auf die aktuellen Anforderungen für TLAnwärter. Belohnt wurden sie mit dem geballten Wissen der TL-Prüfer sowie den täglichen Kurzreferaten der TL-Anwärter.

Auch bei den Tauchgängen, immer in abwechselnder Begleitung eines TL-Prüfers, wurden einige Übungen parallel zur TL-Anwärter-Gruppe durchgeführt. Zu erleben, dass man zwar noch einen Aufstieg ohne Flossenbenutzung ohne Probleme ausführen kann, aber erstmal an dem heutigen Standard des Boje-Setzens mit Spool scheitert, zeigt auch die Weiterentwicklung der Ausbildung. Sehr hilfreich waren auch die Tipps zur optimalen Konfiguration der Ausrüstung sowie die praktische Vorführung des Aerotesters.

Unser Tauchsport verändert sich, entwickelt sich weiter und es empfiehlt sich für jeden Taucher auf dem
Laufenden zu bleiben. Dieser Workshop war eine sehr gute Gelegenheit dafür Ich hoffe, dass der WLT diesen Workshop auch in Zukunft anbietet und wünsche ihm viele Teilnehmer – es lohnt sich.

Updated: 21. August 2017 — 12:42

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tauchergemeinschaft Stuttgart e.V. © 2017 Frontier Theme