Übungstauchgang im Tauchturm Esslingen

Am Samstag, den 4. Mai waren die Tauchschüler der TGS im Tauchturm des TSC Esslingen. Unsere Ausrüstung bestand aus einem Tauchcomputer, einem Neoprenanzug, einem Jacket, dem „ABC“, der Taucherflasche und einem Atemregler. Alles, was wir an Ausrüstung nicht hatten, durften wir vom Verein kostenlos ausleihen. Wir trafen uns morgens am Turm und begrüßten uns. Als die Gruppen eingeteilt wurden, wurden als erstes die Regeln erklärt und die Ausrüstung wurde zusammengebaut. Jedes Team bestand aus einem Erwachsenen und einem Tauchschüler.

Unangenehm wurde es dann, als wir ins kalte Wasser mussten und der Neoporenanzug voll lief. Daran gewöhnte man sich aber schnell, da das Wasser die Körperwärme annahm. Dann gings auch schon runter. Die fünf Meter waren tiefer, als man am Anfang dachte, und es war ungewohnt, so tief zu tauchen. Im Hallenbad tauchen wir immer nur in etwas mehr als drei Metern Tiefe.

Die Übungen bestanden aus Maske ausblasen, verschiedenen Spielen und Regler ausblasen. Lustig war dann, dass der Tauchcomputer später die Tiefe tiefer anzeigte als die tatsächliche Tiefe des Beckens. Auch wurde der Druck höher gemessen als er eigentlich war. Das war lustig, denn statt fünf Meter wurden fünf Meter sieben angezeigt.

Am Ende ließ Sven eine luftgefüllte Boje aufsteigen und sie stieg viel schneller auf, als ich gedacht hätte. Als wir alle wieder trocken waren und aufgeräumt hatten, gingen wir gemeinsam zum nächsten Bäcker. Dort erwarteten mich eine heiße Schokolade und ein Erdbeerkuchen. Als wir fertig gegessen hatten, überreichte uns Hans unseren Kindertauchpass. Ich konnte gleich meinen ersten Tauchgang eintragen.

Nachdem wir nochmal über unsere Erlebnisse im Tauchturm gesprochen hatten, gingen wir nach Hause. Mir hat der Termin im Tauchturm sehr gefallen und ich fand es interessant, tiefer als gewohnt zu tauchen.

Updated: 3. Juni 2019 — 0:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tauchergemeinschaft Stuttgart e.V. © 2019 Frontier Theme