Menschenmassen in Plittersdorf

Am 28.8.2016 nutzten einige Taucher nochmal das schöne Wetter für einen Tag am See in Plittersdorf. Schon die Suche nach einem Parkplatz war die erste Herausforderung. Der kleine Parkplatz direkt neben der Einfahrt war komplett voll. Immer mehr Taucher und Badegäste kamen. Ich habe noch einen Platz am Straßenrand in der Nähe der Einfahrt gefunden.

Unsere Tauchgenehmigungen hatten Nummern knapp über 30. In der Summe waren bestimmt mehr als 50 Taucher in kleinen und größeren Gruppen um den See verteilt und dazwischen jede Menge Badegäste. Das Wasser hatte an der Oberfläche gute 24 bis 25°C. Zwei Tauchgänge waren eine willkommene Abkühlung.

Unter Wasser war es um einiges ruhiger und auch kühler als an Land. Die Sicht war leider nicht so gut, wie wir es von diesem See gewohnt waren. Auch den Wels konnten wir diesmal nicht beobachten. Auch ohne Wels hatten wir einen wunderschönen Tag am See. Plittersdorf ist immer einen Ausflug wert!

Updated: 28. August 2017 — 12:16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tauchergemeinschaft Stuttgart e.V. © 2019 Frontier Theme