Tauchsafari Rotes Meer – 8. Tag

Unser letztes gemeinsames Frühstück um 9.00 Uhr – anschließend Packen unserer „Sieben Sachen“. Danach war wieder eine Stärkung fällig und nötig. Das Mittagessen war – wie immer – sehr gut und reichhaltig. Abholung gegen 12 Uhr 30 zum Flughafen – außer Ingrid und Hans – sie blieben noch eine weitere Woche in Hurghada – zum Relaxen.

Das weitere Procedere einschließlich Flug verlief reibungslos. Mit einer minimalen Verspätung landeten wir kurz nach 22 Uhr in Stuttgart mit dem Gedanken an einen weiteren gelungenen TGS-Urlaub, den jeder auf seine Art in Erinnerung behalten wird.

Mein Schlusswort: Oft habe ich während dieser gemeinsamen Woche an Otto gedacht, dem ich so viele schöne Tauchgänge verdanke und ich hoffe, dass wir bald wieder gemeinsam ab- und auftauchen werden.

Updated: 17. Oktober 2018 — 0:45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tauchergemeinschaft Stuttgart e.V. © 2017 Frontier Theme