Herbstwanderung – 2008

Pia und Robert organisierten für das Wochenende vom 26. bis 28. September ein tolles Programm.          

Nachtwächterrundgang in Schwäbisch Hall am Freitag

Bei seinem nächtlichen Rundgang berichtete der Nachtwächter über die Entstehung der Nachtwächterei, über die Aufgaben des Nachtwächters und das Leben in einer mittelalterlichen Stadt. Er führte uns an besondere historische Plätze und erklärte uns deren Geschichte und Bedeutung. Beim Rundgang durch die engen Gassen konnten wir auch das bekannte Nachtwächterlied hören sowie unterhaltsame Verse über aktuelle lokale und politische Ereignisse. Auch die beiden zugezogenen Haller Pia und Robert lernten ganz neue Seiten und Orte dieser Stadt kennen.

Wanderung am Samstag

Die Wanderung startete am Samstagvormittag von Gnadental und führte uns bei herrlichstem Wetter durch die Wälder zwischen Gnadental und Michelfeld bis nach Michelfeld / Forst, wo Pia und Robert wohnen. Zuerst ging es einen steilen Weg hinauf zum Rand des Streifleswaldes und dann entlang des Höhenrandwanderweges. Gegen Mittag erreichten wir einen Grillplatz, wo wir rasteten und ordentlich Vesper und Getränke zu uns nahmen.

Nach ausreichender Stärkung wanderten wir weiter nach Rinnen und zurück nach Gnadental, wo wir gegen 4 Uhr nachmittags ankamen. Nach ausreichender Erholung trafen wir uns gegen 19:00 Uhr in der Gaststätte und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Updated: 4. September 2017 — 0:32
Tauchergemeinschaft Stuttgart e.V. © 2019 Frontier Theme